14. März 2017

Deutscher Tourismuspreis 2017: Jetzt bewerben!

Bereits zum 13. Mal begibt sich der Deutsche Tourismusverband auf die Suche nach zukunftsweisenden Projekten im Deutschlandtourismus.

Möchten Sie sich für den Deutschen Tourismuspreis 2017 bewerben?

Teilnehmen kann jeder, der eine innovative Idee für den Deutschlandtourismus bereits in die Praxis umgesetzt hat – gefragt sind kluge und kreative Produkte, Projekte und Kampagnen.

Eine Jury aus Tourismusexperten und Fachjournalisten begutachtet die eingereichten Bewerbungen nach den Kriterien Innovationsgrad, Qualität, Kundenorientierung, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit und nominiert die Finalisten. Sie gehen ins Rennen um drei Jurypreise und einen Publikumspreis. Beim Publikumspreis entscheidet die Abstimmung im Internet über den Gewinner. In eigens für das Online-Voting produzierten Filmen präsentieren die Nominierten ihren Wettbewerbsbeitrag. Dafür werden sie von einem Filmteam vor Ort besucht.

Die Preisträger werden am 23. November 2017 auf dem Deutschen Tourismustag in Mannheim gekürt.

Bis zum 23. Juni 2017 können Sie unter www.deutschertourismuspreis.de am Wettbewerb teilnehmen. Füllen Sie dafür einfach das Online-Formular aus: Kontaktdaten, Name und Beschreibung Ihres Wettbewerbsbeitrags, kurze Erläuterung zu den fünf Kriterien – schon ist Ihre Bewerbung fertig. Auf der Internetseite finden Sie Hinweise zum Wettbewerbsablauf, der Jury und den Bewertungskriterien.

Sie suchen noch Inspiration? Im Innovationsfinder finden Sie die Preisträger, Nominierten sowie weitere auszeichnungswürdige Projekte aus 12 Jahren Deutscher Tourismuspreis.

Quelle: Meldung des DTV vom 14.03.2017




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Profilbild von Anja Wendling
Anja Wendling
Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH

Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH