24. Mai 2016

Zwei weitere Preis-Seminare für Gastgeber am 14.6.2016

Die Pfalz.Touristik bietet in Zusammenarbeit mit der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH und den touristischen Kreis- und Stadtstellen der Pfalz zwei weitere Preisseminare für Gastgeber an. Anlass ist die geplante Pfalzcard und die damit einhergehende Empfehlung der Preisanpassung in den Unterkunftsbetrieben. Das Seminar wird professionell von der cbg GmbH durchgeführt, langjähriger Partner des DEHOGA Rheinland-Pfalz, Referent ist der Betriebswirt Karl-Heinz Kühnel. Das Seminar richtet sich insbesondere an Vermieter von Ferienwohnungen und Privatpensionen in der Pfalz, und soll (auch unabhängig von einer möglichen Teilnahme an der Pfalzcard) Hilfestellung bei der Kosten- und marktgerechten Gestaltung von Übernachtungspreisen geben.

 

WAS

Seminar zur Preisgestaltung für Betreiber von touristischen Unterkunftsbetrieben

Inhalte:

  • Entscheidungsgrundlagen des Gastes bei der Buchung einer Unterkunft
  • Basics der Zimmerpreiskalkulation – welche Kosten sind in den Preisen zu berücksichtigen
  • Unterschied fixe und variable Kosten
  • Fehler bei der Angebots- und Preisgestaltung
  • Musterkalkulationen für verschiedene Betriebsgrößen und –arten
  • Darstellung der Refinanzierungsmöglichkeiten der Pfalzcard-Umlage
  • Vor- und Nachteile der Pfalzcard aus betriebswirtschaftlicher Sicht
  • Diskussion / Beantwortung von Fragen

 

WANN UND WO

  1. Termin, 14.6. vormittags

Dienstag, 14.6.2016, 9:00 – 12:00 Uhr (je nach Diskussionsbedarf ggf. etwas länger)

ACHTUNG Ort geändert!! Das Seminar findet nicht wie ursprünglich angegeben im Saalbau, sondern im Hotel Palatina, Gartenstraße 8, 67433 Neustadt / Wstr. statt. Hoteleigene Parkplätze sind in der Gartenstraße und in der Landauer Straße vorhanden.

  1. Termin, 14.6. nachmittags

Dienstag, 14.6.2016, 14:00 – 17:00 Uhr (je nach Diskussionsbedarf ggf. etwas länger)

Ratssaal der Verbandsgemeinde Otterbach-Otterberg, Hauptstr. 27, 67697 Otterberg

 

KOSTEN

Die Gebühr für das Seminar beträgt 30,- € (brutto) pro Teilnehmer inkl. Getränke und Seminarunterlagen.

 

ANMELDUNG

Eine Anmeldung ist erforderlich bis spätestens vier Tage vor Seminarbeginn. Bitte melden Sie sich mit dem Antwortformular (per Fax an 06321-3916-19 oder per E-Mail an praktikant@pfalz.de) verbindlich an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Bei großer Nachfrage kann pro Betrieb nur ein Teilnehmer angemeldet werden. Hier geht es zu den Allgemeinen Teilnahmebedingungen.

 

ANSPRECHPARTNER UND WEITERE INFOS

Barbara Imo (Teamleiterin): Tel. 06321-3916-923, imo@pfalz.de

Miriam Wegener (RPT): Tel. 0261-91520-64, wegener@gastlandschaften.de

Hier geht es zu allen Infos und downloads zum Thema Pfalzcard.




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Barbara Imo
Pfalz.Touristik e.V.

Pfalz.Touristik e.V.
Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH