24. Januar 2016

Rückblick Tourismuscamp 2016 #tce16 in Eichstätt

Zum 9. Mal trafen sich über 130 Akteure aus dem deutschen und österreichischen Tourismus an der Katholischen Universität Eichstätt, um sich über die verschiedensten Themen auszutauschen, die die Akteure beschäftigen.

Nicht immer gibt es auf jede Frage Antworten. Aber es wird für Themen sensibilisiert, die noch nicht so bewusst in unserem Alltag aufschlagen. Und/oder es werden Dinge thematisiert, die für den einen Selbstverständlichkeiten sind, dem anderen aber so noch gar nicht bewusst waren. Voneinander lernen, Wissen teilen war auch wieder am Wochenende vom 15.-17. Januar 2016 in Eichstätt die Devise.

In der Zusammenfassung meines Rückblickes werden u.a. die Themen

  • AdWords-Kampagnen,
  • Vertrieb in DMO’s – ein Auslaufmodell
  • Digitalnomaden
  • Snapchat
  • Instagram
  • Krisenkommunikation
  • Bloggerrelations
  • Wissensmanagement
  • Content-Strategie

aufgerufen sowie auf Links auf weitere Zusammenfassungen und Artikel verwiesen: Rückblick Tourismuscamp 2016 #tce16

 

In diesem Zusammenhang möchte ich nochmal auf das Barcamp Tourismusnetzwerk Rheinland-Pfalz am 28./29. April in Boppard hinweisen.

Während einige Kategorien bereits 10 Tage nach der Online-Schaltung der Anmeldung voll waren und man sich nur noch auf Warteliste eintragen kann, haben wir noch einige freie Plätze in den Kategorien “Hotels – Ferienwohnungen – Camping – Leistungsträger” sowie “Orte – Regionen”. Ziel ist es, auch diese Kategorien noch vollständig zu füllen: Hier geht zur Anmeldung!

 

 

Auszug aus dem “Rückblick Tourismuscamp #tce16” auf storify:

tnwtce

 

 




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Anja Wendling
Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH

Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH