15. Januar 2016

Erfolgreiches Jahr für die Rhein-Nahe-Jugendherberge Bingen

Am 14.01.2016 luden der DJH-Vorstandsvorsitzende Jacob Geditz sowie der Betriebsleiter Christian Kupper die Pressevertreter aus der Region in die Rhein-Nahe-Jugendherberge Bingen ein, um im Beisein von Oberbürgermeister Thomas Feser über die erfolgreiche Arbeit der Jugendherberge zu informieren.

Die Jugendherberge am Rhein ist bei Familien, Klassen und Gruppen zugleich beliebt. Die Zimmerauslastung betrug im vergangenen Jahr 73,8 % und es wurden 24.722 Übernachtungen verzeichnet. Hiervon machten Familien einen Anteil von 9.124 Übernachtungen aus. Gefolgt von Seminaren, Workshops, Musik, Spiel- und Sportveranstaltungen mit 6.507 Übernachtungen. Letztere Zahl belegt, dass die Jugendherberge gerade für Tagungen und Veranstaltungen hervorragende Voraussetzungen bietet. Klassenfahrten schlagen mit 5.132 Übernachtungen zu Buche.

25% der gesamten Binger Übernachtungen erwirtschaftet allein die Jugendherberge. „Daher sind wir froh, dass wir die Jugendherberge hier in Bingen haben“, so Oberbürgermeister Thomas Feser.

Das Haus mit dem traumhaften Ausblick auf den Rhein wurde 2006 nach kompletter Neugestaltung offiziell wieder eröffnet und überzeugt durch seine moderne Ausstattung und nicht zuletzt durch die herzliche Gastfreundschaft von Betriebsleiter Christian Kupper und seinem Team. Davon konnten sich die Pressevertreter am heutigen Tag selbst überzeugen.

Die Familienprogramme an Ostern, Halloween, Advent und Silvester oder bei Rhein in Flammen sind weit im Voraus ausgebucht. Aber auch im Seminar- und Tagungsbereich hat sich die Jugendherberge einen guten Ruf und viele Stammgäste erarbeitet.

Seit Wiedereröffnung des Hauses nach der Modernisierung wurde in der Jugendherberge Bingen die beachtliche Zahl von 235.646 Übernachtungen verzeichnet.




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Profilbild von Jessica Braun
Jessica Braun
Die Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz und im Saarland

Die Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz und im Saarland