22. Juli 2015

Radhelden Imagevideoserie mit Marcel Wüst – mit dem Ex Rennradprofi unterwegs durch die Gastlandschaften Rheinland-Pfalz

„RadHeld“ Marcel Wüst dreht Imagefilme in Rheinland-Pfalz
Der bekannte ehemalige Radprofi Marcel Wüst (48), unter anderem zwischen 1990 und 2000 mehrfacher Etappensieger bei der Tour de France, Vuelta (Spanien) und Giro (Italien), ist heute als Botschafter in Sachen Radsport unterwegs. Dabei arbeitet er schon seit mehreren Jahren mit der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH zusammen und berichtet von den perfekten Voraussetzungen für Radenthusiasten in den rheinland-pfälzischen Mittelgebirgen und Flusstälern.
Für die „Radhelden in Rheinland-Pfalz“ wurde Wüst in den vergagenen beiden Jahren auf dem Fahrrad von einem Kamerateam durch Rheinland-Pfalz begleitet. Unterwegs traf er andere Radfahrer wie Udo Bölts und die Ahr-Weinkönigin.
Herausgekommen sind zehn kurze, unterhaltsame Imagefilme, die auf  www.radhelden.info/videos zu sehen sind. Drei Video Drehs fanden jüngst mit E-Bikes entlang des Nister Radwegs, mit dem Mountainbike im neuen Nationalpark Hunsrück Hochwald und entlang des Lahntal Radwegs statt.

Video Dreh bei Bad Marienberg im Westerwald; Foto: Jürgen Hüpohl www.terramunda.de

Ingelheim - Rheinpromenade; Foto Jürgen Hüpohl www.terramunda.de

VideoDreh in Ingelheim – Rheinpromenade; Foto Jürgen Hüpohl www.terramunda.de

Video Dreh an der Kurwaldbahn in bad Ems; Foto: Jürgen Hüpohl www.terramunda.de

Video Dreh an der Kurwaldbahn in Bad Ems; Foto: Jürgen Hüpohl www.terramunda.de

Video Dreh mit dem E-Bike am Nister Radweg, Foto. Jürgen Hüpohl www.terramunda.de

Video Dreh mit dem E-Bike am Nister Radweg, Foto. Jürgen Hüpohl www.terramunda.de

Video Dreh an den Salinen im Naheland, Foto: Jürgen Hüpohl www.terramunda.de

Video Dreh an den Salinen im Naheland, Foto: Jürgen Hüpohl www.terramunda.de

Des Weiteren widmen sich die Clips zum Beispiel dem Rennradfahren zwischen Mosel Hunsrück und Rhein, dem Mountainbiken in der Pfalz, dem Genussradeln an der Ahr und Familienradtouren in der Eifel. Ganz nach dem Motto: In Rheinland-Pfalz kann jeder ein RadHeld sein!

Produziert wurden die Filme von Terramunda PR aus Waldalgesheim und Medien Herrmann aus Mainz. Während ihres Besuchs im Nordhafen in Mainz war vor einiger Zeit auch Wirtschaftsministerin Evelin Lemke zu Gast bei Medien-Herrmann und hat sich dabei die Bearbeitung der Videos am Schnittplatz erläutern lassen.

Besuch der Wirtschaftsministerin Evelin Lemke bei Medien-Herrmann im Nordhafen in Mainz. Foto: Stefan Zahm - www.herrzahm.de

Besuch der Wirtschaftsministerin Evelin Lemke bei Medien-Herrmann im Nordhafen in Mainz. Foto: Stefan Zahm – www.herrzahm.de

Besuch der Wirtschaftsministerin Evelin Lemke bei Medien-Herrmann im Nordhafen in Mainz. Foto: Stefan Zahm - www.herrzahm.de

Besuch der Wirtschaftsministerin Evelin Lemke bei Medien-Herrmann im Nordhafen in Mainz. Foto: Stefan Zahm – www.herrzahm.de

Alle Filme dürfen geteilt, verbreitet und direkt auf der eigenen Homepage verlinkt werden. Die enstprechenden Links finden sich alle auf dem YouTube RadHelden Kanal der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH.

Alle weiteren Infos unter: www.radhelden.info, www.radreporter.de, www.twitter.com/#/rad_reporter, www.facebook.com/Radfahren.Deutschland, Radroutenplaner Rheinland-Pfalz: www.tourenplaner-rheinland-pfalz.de




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.