16. Juni 2015

Einladung zum Social-Media-Workshop der IRT: „Der Einstieg in die Welt der sozialen Netzwerke – für Sie und Ihr Unternehmen“

Die Initiative Region Trier e.V. (IRT) bietet den regionalen Kultur- und Tourismuseinrichtungen und ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Social-Media-Workshop für Anfänger an. Dieser findet statt am

Mittwoch, 15. Juli 2015 von 15.00 Uhr – 18.00 Uhr

in der IHK Trier (Hauptgebäude, Raum 3.07), Herzogenbuscher Straße 12 in 54292 Trier. Die Teilnahme ist kostenlos.

Social Media ist gekommen um zu bleiben: liken, tweeten, pinnen, sharen. Das Social Web ist in aller Munde – doch wie können Sie es für Ihr Unternehmen nutzen?
Von den Chancen, die sich in Facebook und Co. auftun, können auch Anfänger profitieren, das richtige Know How vorausgesetzt. Erlernen Sie die Grundlagen, Dynamiken und aktuellen Entwicklungen dieser schnelllebigen Welt in unserem Seminar “Social Media ist gekommen um zu bleiben”, ausgerichtet von Marc Theobald, Content Manager bei der markenmut A.G. in Trier.

Inhalt des Workshops:

1. Allgemeiner Überblick
– Was macht das Social Web aus?
– Chancen und Risiken allgemein
– Welche Social Media Kanäle gibt es
– und von wem werden sie genutzt?
– Welche Social Media Kanäle sind für welche Unternehmen relevant?

2. Facebook im Detail
– Was ist was: Facebook Profilseite vs. Fanpage
– Postings und deren Bewerbung (Wo, wie und was? Postingvarianten)
– Rechtliche Infos zum Posten von Bildern und Fotoalben auf Facebook
– Allgemeine Tipps für erfolgreiches Posting (inhaltlich, zeitlich, technisch)
– Auswertungs-Tools (Seitenstatistiken)/Erfolgskontrolle

3. Kurze Einführung in weitere Social Media Kanäle
– Twitter
– LinkedIn
– Tumblr
– YouTube
– google+

Im Anschluss bleibt Zeit für Fragen und natürlich auch Antworten.

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung bis spätestens dem 08. Juli 2015 per Mail an Frau Silvia Fries (fries@trier.ihk.de).

 




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien

Autor(in)

Silvia Fries
Industrie- und Handelskammer Trier