12. Juni 2015

“Reformation und die Eine Welt” – Veranstaltungsabfrage

Im 2017 jährt sich die Veröffentlichung der 95 Thesen durch Martin Luther zum 500. Mal. Um dieses Jubiläum zu feiern, werden bundesweit, aber vor allem von den Wirkungsstätten und Eckpunkten seines Lebens, verschiedene Veranstaltungen, Ausstellungen und Marketing-Maßnahmen geplant und durchgeführt.

Die Staatliche Geschäftsstelle „Luther 2017″ erstellt in diesem Zusammenhang für das Jahr 2016 ein Programmheft mit Veranstaltungshighlights zum Thema „Reformation und die Eine Welt“ (bisherige Programmhefte unter www.luther2017.de/materialien/programmhefte). Zur Erstellung dieses Programmheftes ist die Geschäftsstelle auf die Unterstützung relevanter Orte und Institutionen angewiesen.

Sollten Sie für das Jahr 2016 bedeutsame Veranstaltungen planen, bitten wir Sie bis zum 1. September 2015 eine Übersicht dieser Events (inkl. Titel, Datum, Veranstaltungsort und kurzer Beschreibung der Veranstaltung) an die Ansprechpartnerin der Geschäftsstelle Frau Anja Czubera (E-Mail: anja.czubera@luther2017.de) zu übermitteln.

Zudem sind wir Ihnen dankbar, wenn Sie diese Anfrage an weitere Institutionen und Ansprechpartner, die Ihrer Einschätzung nach hinsichtlich einer Aufnahme in das Programmheft 2016 berücksichtigt werden sollten, weiterleiten.

Bei Fragen zum Thema “Luther 2017” steht Ihnen Frau Czubera selbstverständlich auch gerne zur Verfügung.

 




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Profilbild von Marija Heller
Marija Heller
Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH

Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH