11. Mai 2015

Claudia Schwarz ist Vorsitzende des UNESCO-Welterbestätten Deutschland e.V.

Claudia Schwarz aus dem UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal ist die neue Vorsitzende des UNESCO-Welterbestätten Deutschland e.V.. Die Mitgliederversammlung gab der Geschäftsführerin der Romantischer Rhein Tourismus GmbH in Hildesheim/Niedersachsen einstimmig ihr Votum. Am Romantischen Rhein liegen zwei Welterbestätten, das UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal und der Obergermanisch-raetische Limes, der in Rheinbrohl seinen Anfang nimmt.

Der UNESCO-Welterbestätten Deutschland e.V. ist ein Zusammenschluss der 39 deutschen Welterbestätten, der jeweiligen touristischen Organisationen und Fördermitglieder. Der Verein – zuvor als Werbegemeinschaft aktiv – wurde im September 2001 in Quedlinburg/ Sachsen-Anhalt gegründet.




Kommentare




  1. Barbara Imo sagt:

    Herzlichen Glückwunsch, liebe Claudia!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Profilbild von Annette Klemm
Annette Klemm
Romantischer Rhein Tourismus GmbH