12. März 2015

Wettbewerbsstart: Deutscher Tourismuspreis 2015

Innovative Angebote und Produkte im Tourismus gesucht

Zum 11. Mal lobt der Deutsche Tourismusverband e.V. (DTV) in diesem Jahr den Deutschen Tourismuspreis aus. Der bundesweit erste Innovationspreis im Deutschlandtourismus würdigt originelle Angebote und Events, Marketing- und Kommunikationsstrategien, Kooperationsangebote aber auch Finanzierungsmodelle. Bis zum 29. Mai 2015 können sich Unternehmen, Verbände, Vereine, Kommunen und Privatpersonen bewerben. Eine Jury aus Tourismusexperten und Fachjournalisten begutachtet die Wettbewerbsbeiträge. Wichtigstes Bewertungskriterium  ist der Innovationsgrad des eingereichten Angebots oder Produkts. Zudem werden Punkte für die Qualität, Kundenorientierung, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit vergeben.
Neben den Jurypreisen wird in diesem Jahr erstmals auch ein Publikumspreis verliehen: In einem Online-Voting können Internetnutzer im Herbst ihren Favoriten unter den Finalisten wählen. Die Sieger werden am 5. November 2015 vor Deutschland-Touristikern im Rahmen des Deutschen Tourismustages in Bremerhaven feierlich gekürt.
Weitere Erläuterungen zu Wettbewerbsverlauf, der Jury und den Bewertungskriterien.

(Quelle PM des DTV e.V. vom 12. März 2015)




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.