16. Januar 2015

Informationsveranstaltung: Druckst du noch oder verkaufst du schon?

Künftig gilt: Alles was digitalisiert werden kann, wird auch digitalisiert werden. Das gilt insbesondere für den Vertrieb. Anfrage war gestern, Live-Buchung ist heute! Wie erleichtern Sie Ihren Gästen die Direktbuchung? – Wir zeigen es Ihnen.

In der kostenfreien Informationsveranstaltung lernen Sie anhand vieler Praxisbeispiele die unterschiedlichsten Vertriebswege und Vertriebsinstrumente kennen. Sie erhalten einen Überblick zur Bedeutung des digitalen Vertriebs und bekommen Einblicke in die Pläne der wichtigsten Portale. Außerdem erfahren Sie, worauf bei der Auswahl geeigneter Vertriebspartner und bei Abschluss entsprechender Verträge zu achten ist. Wir zeigen Ihnen, wie sich das Kundenverhalten verändert hat und noch ändern wird. Dabei gehen wir auch auf die Potentiale einer engmaschigen Vernetzung ein.

Diese Informationsveranstaltung richtet sich insbesondere an Übernachtungsbetriebe, also an Ferienwohnungen, Pensionen, Hotels aber auch an Tourist-Informationen sowie Touristiker und steht selbstverständlich allen interessierten Personen offen.

Inhaltlich beschäftigen wir uns im Rahmen der Veranstaltung u.a. mit folgenden Inhalten: Vertriebsdefinition; Vertrieb heute in Zahlen, Daten, Fakten; der Bedeutung von „User generated Content“ für strategischen Vertrieb; Vertriebswege und Vertriebsebenen; direkter und indirekter Vertrieb; Kriterien für die Auswahl des idealen Vertriebswegs und der zunehmenden Angebotsvielfalt; „Customer Journey“ unter Vertriebsaspekten; „Multi-Channel-Strategien“ sowie „do’s und dont’s“ am Beispiel zufällig bestimmter Orte und Leistungsträger.

Im Rahmen der Veranstaltung wird auch deutlich, dass „Conversion nicht gleich Conversion ist“ und „erfolgreicher Vertrieb immer eine Gemeinschaftsaufgabe ist“.

Um Ihnen Terminalternativen anbieten zu können, wird die Veranstaltung an unterschiedlichen Orten im Rahmen einer „Roadshow“ durchgeführt. Bitte wählen Sie den für Sie geeigneten Termin aus:

  1. Termin: Montag, 23.02.2015, 10:30 Uhr – 13:00 Uhr,
    Industrie- und Handelskammer Koblenz, Schlossstraße 2, 56068 Koblenz.
  2. Termin: Montag, 23.02.2015, 15:00 Uhr – 17:30 Uhr,
    Hotel Glockenspitze, Im Sportzentrum 2, 57610 Altenkirchen.
  3. Termin: Dienstag, 03.03.2015, 15:00 Uhr – 17:30 Uhr,
    BurgStadt-Hotel Südstraße 34, 56288 Kastellaun.
  4. Termin: Donnerstag, 19.03.2015, 10:30 Uhr – 13:00 Uhr,
    Seehotel Maria Laach Am Laacher See, 56653 Maria Laach.

Wir bitten bis zum 09. Februar 2015 um Ihre verbindliche Anmeldung. Unter www.ihk-koblenz.de, Dokumentnummer 125688 können Sie sich schnell und bequem zur Teilnahme anmelden.




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.