13. August 2014

ServiceQualität neu entdecken – Praxistipps für Betriebe des Gastgewerbes und des Tourismus

Das Thema ServiceQualität gewinnt auf unseren übersättigten Märkten zunehmend an Bedeutung und gilt als wichtiger Wettbewerbsvorteil. Nur ein zufriedener Kunde ist in der Lage, Produktqualität wahrzunehmen und sie zu schätzen. Die Initiative ServiceQualität Deutschland bindet Mitarbeiter von Beginn an ein, fördert Engagement und Dienstleistungsorientierung und stößt systematisch Verbesserungsprozesse an. Somit nützt sie nicht nur Ihren Gästen, sondern trägt zur Mitarbeitermotivation und –bindung bei.

Unsere Q-Referenten Mika Balke von balke training – Kunde im Mittelpunkt (06.10.2014) und Karl-Heinz Kühnel von der cbg GmbH (20.10.2014) stellen das Label ServiceQualität Deutschland vor. Auch erhalten Sie einen Überblick über Werkzeuge zur Qualitätssteigerung, die im Rahmen der Zertifizierung zur Anwendung kommen.

Heute entscheidet es sich bereits online, ob der Gast den Betrieb tatsächlich besuchen wird. Kundenorientierung und Servicequalität im Internet sind entscheidend. Dabei gelten ganz bestimmte Spielregeln. Informationsgrad, Bedienungskomfort und Transparenz der Internetauftritte sind dabei entscheidende Erfolgsfaktoren. Eine sichtbare SSL-Verschlüsselung der Buchungsseiten ist aus Kundensicht ein wichtiger Qualitätsaspekt und dient der immer wichtiger werdenden Sicherheit. Bedienungsfreundlichkeit, gut strukturierte und verständliche Inhalte sowie ein übersichtlicher Seitenaufbau schaffen Vertrauen.

Im Rahmen dieser Veranstaltungen zeigen wir Ihnen konkret, wie Sie durch optimale Kontaktmöglichkeiten Ihre ausgeprägte Kundenorientierung weiter forcieren können, wie Sie Ihren Internetauftritt kundenorientiert gestalten, wie Sie individuell und freundlich auf Gästeanfragen reagieren. Kurze Reaktionszeiten, angemessener Service, vielfältige Kontaktmöglichkeiten, Freundlichkeit und Professionalität sind die Erfolgsschlüssel. Wertvolle Praxistipps erhalten Sie von Martin Schmitz von marc ulrich | Die Marketingflotte.

Die kostenfreien Informationsveranstaltungen, die als Kooperationsveranstaltungen der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH und der Industrie- und Handelskammer Koblenz angeboten werden, finden an vier unterschiedlichen Terminen statt und bieten jeweils identische Informationen. Bitte wählen Sie den für Sie passenden Termin aus:

1. Termin: 06.10.2014, 10:30 Uhr – 13:00 Uhr IHK-Regionalgeschäftsstelle Altenkirchen, Wiedstraße 9, 57610 Altenkirchen

2. Termin: 06.10.2014, 15:00 Uhr – 17:30 Uhr Bildungszentrum Wanderath, Am Buchholz 34, 56729 Baar (VG Vordereifel)

3. Termin: 20.10.2014, 10:30 Uhr – 13:00 Uhr Industrie- und Handelskammer Koblenz, Schlossstraße 2, 56068 Koblenz

4. Termin: 20.10.2014, 15:00 Uhr – 17:30 Uhr PK Parkhotel Kurhaus, Kurhausstraße 28, 55543 Bad Kreuznach

Wir bitten bis zum 22. September 2014 um Ihre Anmeldung. Unter www.ihk-koblenz.de, Dokumentnummer 123609 können Sie sich bequem online anmelden.




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.