21. Juli 2014

Umfrage – Gästeerwartungen an die Qualität weintouristischer Anbieter und Angebote

Zahlreichen Studien zufolge stellen weintouristische Zielgruppen besondere Ansprüche an die Qualität von Angeboten und Anbietern. WeinReich Rheinland-Pfalz, Rheinhessen AUSGEZEICHNET oder die Dachmarke Mosel sind nur einige der Initiativen und Programme, die sich vor diesem Hintergrund zum Ziel gesetzt haben, die Qualität weintouristischer Angebote im Land weiterzuentwickeln. Das Engagement lohnt sich – zeigen die Studien doch, dass Weintouristen eine überdurchschnittlich kaufkräftige Zielgruppe sind, für die der Preis bei der Erfüllung ihrer Ansprüche eher eine untergeordnete Rolle spielt.

Allerdings ist gerade Wein ein Thema, mit dem man sowohl Eigenschaften wie Eleganz, Stil und Moderne verbindet, als auch Tradition, Ursprung und Authentizität. Hier den richtigen Mix zu finden, bedeutet für Anbieter bei der Entwicklung passender Angebote eine Herausforderung, insbesondere, weil noch nicht sehr viele Studien so tief in die Detailebene vordringen und Erkenntnisse darüber erlauben, ob es möglicherweise Angebotsbestandteile gibt, bei denen Eigenschaften wie Authentizität oder Tradition sogar als wichtiger angesehen werden als der Qualitätsanspruch.

An diesem Punkt setzt die Forschungsarbeit von Frau Stephanie Geiger, Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen, in Kooperation mit der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH an. Mithilfe eines an Endkunden gerichteten Fragebogens werden die gewünschten und erwarteten Eigenschaften verschiedener weintouristischer Angebotsbestandteile abgefragt und auch die Anbieterseite im Detail beleuchtet.

Damit wir eine möglichst hohe Anzahl an Beantwortungen erreichen und so später aussagekräftige Schlüsse ziehen können, bitten wir nun um Ihre Mithilfe! Unterstützen Sie die Befragung, indem Sie weitere touristische Betriebe mit Endkundenkontakt auf die Befragung aufmerksam machen oder selbst den direkten Kontakt zu Gästen, Besuchern oder auch weitere Personen in Ihrem Umfeld nutzen und diese bitten, den Fragebogen auszufüllen.

Die Befragung läuft ab sofort bis 05. August 2014 und nimmt etwa 6 – 10 Minuten Zeit in Anspruch. Interessierte können die Befragung unter folgendem Link online beantworten:

https://www.umfrageonline.com/s/0e3581c

Sollten Sie Gäste regelmäßig über einen Newsletter informieren, würden wir uns freuen, wenn Sie durch Kopieren des unten stehenden Links und der Erwähnung der Befragung, ebenso diese Möglichkeit nutzen, um die Befragung weiter zu streuen.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Victoria Mölich
Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH

Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH