20. Juni 2014

Informationsveranstaltung: Zeitgemäßer Onlinedirektvertrieb

Es ist unübersehbar, dass die Bedeutung des Online-Verkaufs in der Hotellerie, bei Privatvermietern und Ferienwohnungen aber auch bei Campingplätzen immerzu steigt. Gerade jüngere Zielgruppen informieren sich nicht nur online, sondern buchen die Reise auch direkt über das Internet. Der für Sie lukrativste, weil kostenneutralste, Buchungsweg ist der über Ihre eigene Website, da so für Sie keine Vermittlungsprovisionen anfallen. Eine entscheidende Voraussetzung ist jedoch, dass die Buchbarkeit über Ihre eigene Internetseite gewährleistet ist und ein leistungsstarkes System den steigenden Anforderungen auch von Buchungen über mobile Endgeräte gewachsen ist.

Für Sie haben Nutzerfreundlichkeit, Installations- und Betriebskosten, Provisionsmodelle und Portalreichweite eine nicht zu unterschätzende unternehmerische Bedeutung. Wie gelingt es Ihnen nun, möglichst viele Schnittstellen zu Onlineportalen und Buchungswebseiten einzubeziehen? Wie können Sie Ihrem Gast optimale homepagebezogene Onlinebuchungsmöglichkeit in Echtzeit bieten? Welchen Einfluss auf das Buchungsverhalten haben Bewertungen in den für Sie relevanten Buchungsportalen und wie können Sie diese gewinnbringend für sich nutzen? Wie können Sie von Tools profitieren, die Ihnen Google kostenfrei zur Verfügung stellt?

Diesen und weiteren interessanten Fragen gehen unsere Referenten Steffen Wagner (bd business-development) und Martin Schmitz (marc ulrich | Die Marketingflotte) innerhalb einer kostenfreien Informationsveranstaltung nach, zu der Sie der Westerwald-Touristik Service gemeinsam mit der Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz und dem DEHOGA Rheinland-Pfalz e.V. einladen.

Die Informationsveranstaltung “Zeitgemäßer Onlinedirektvertrieb unter Berücksichtigung des Einflusses von Google und branchenrelevanter Bewertungsportale” wird an drei Terminen mit jeweils identischem Inhalt angeboten:

1) Termin: 14. Juli 2014, 15:00 Uhr – 17:00 Uhr, im Sitzungssaal der Verbandsgemeinde Rengsdorf, Westerwaldstraße 32-34, 56579 Rengsdorf.

2) Termin: 15. Juli 2014, 16:00 Uhr – 18:00 Uhr, Hotel Breidenbacher Hof in der “Scheune“, Ladestraße, 57518 Betzdorf.

3) Termin: 21. Juli 2014, 18:00 Uhr – 20:00 Uhr, Stöffel-Park, Stöffelstraße, 57647 Enspel. Bereits ab 16:30 Uhr wird eine kostenfreie Führung durch den Stöffel-Park angeboten.

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung und die damit verbundene Teilnahme an der Informationsveranstaltung und werden Ihr Interesse an diesem bedeutsamen Branchenthema mit der Antwort auf die oben genannten Fragen gerne belohnen! Wir bitten bis zum 07. Juli 2014 um Ihre Anmeldung. Unter www.ihk-koblenz.de, Dokumentnummer 121257 können Sie sich bequem zur Teilnahme an der kostenfreien Informationsveranstaltung anmelden.




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Anne-Carin Ebel
Westerwald Touristik-Service