21. Mai 2014

„Baumgeister-Tour“ im Binger Wald wird eröffnet

Der neue Premium-Wanderweg „Baumgeister-Tour“ wird am Samstag, den 31. Mai, um 10.30 Uhr am Jägerhaus im Binger Wald durch Staatssekretär Uwe Hüser und Oberbürgermeister Thomas Feser offiziell seiner Bestimmung übergeben.

 

Die „Baumgeister-Tour“ hat eine Gesamtlänge von 15,7 km, insgesamt sind dabei 800 Höhenmeter zu bewältigen. Sie führt den Wanderer u.a. durch die Steckeschlääferklamm und das wild-romantische Morgenbachtal. Am Wegesrand liegen die Villa Rustica und die Burg Rheinstein.

Am Eröffnungstag wird nach der Eröffnung eine Führung über eine kleine Teilstrecke des Weges von der Steckeschlääferklamm bis zur Villa Rustica angeboten, wer möchte kann auch die gesamte Wegstrecke abwandern.

 

Die „Baumgeister-Tour“ ist eine von 5 Premium-Rundwegen am Rhein-Burgen-Weg des Romantischen Rheines. Die Rundwege zeichnen sich durch eine besondere landschaftliche Attraktivität, eine optimale Beschilderung und eine gute Beschaffenheit des Wegeuntergrunds aus.

 

Weitere Infos bei: Tourist-Information Bingen, Tel. 06721-184 205 u. -206, Email: tourist-information@bingen.de. Dort ist auch der Flyer „Premium-Rundwege im Rheintal“ erhältlich.




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Annette Klemm
Romantischer Rhein Tourismus GmbH