9. Mai 2014

Social Media Guideline, aktualisierte 2. Auflage

Der bereits in 2011 von der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH und den touristischen Regionen erarbeitete Leitfaden zum Umgang mit Social Media für unsere touristischen Partner in Rheinland-Pfalz wurde aktualisiert und um weitere Aspekte, wie z.B. Monitoring, und Plattformen wie hootsuite und Tourenplaner Rheinland-Pfalz ergänzt.

Der Leitfaden soll eine Hilfestellung für das Social Web darstellen und Sie motivieren, die gemeinsame Social Media-Strategie der touristischen Partner in Rheinland-Pfalz, welche als Basis des Leitfadens dient, auszubauen und umzusetzen.

Bereits gut 75% der deutschen Urlauber informieren sich vorab online über Reiseangebote, Hotels, Preise und Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung vor Ort. Das sozialer werdende Internet ermöglicht den (potentiellen) Gästen sich direkt vor Ort über das Erlebte und die Themen auszutauschen, konkrete Bewertungen abzugeben und diese zu veröffentlichen.

Wir möchten Sie dabei unterstützen, die Vorteile des Social Web für sich zu nutzen und eine solide Strategie für Ihr Onlinemarketing zu entwickeln. Wir hoffen, dass Sie mit unserer Hilfe nicht nur fit für das Social Web werden, sondern auch Ihre Partner motivieren, sich den Anforderungen einer neuen und gut informierten Gästegeneration zu stellen.

Klicken Sie sich durch

oder laden Sie sich die aktualisierte Guideline hier herunter.

Die Guideline liegt nicht als Printversion vor. Die Form des flash-Katalogs und der pdf als download ermöglicht es uns, diese Guideline kurzfristiger zu aktualisieren.




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Anja Wendling
Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH

Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH