25. März 2014

Aktiver Austausch – das Geschäftspartnertreffen der Jugendherbergen

Die im letzten Jahr modernisierte Rheintal-Jugendherberge Oberwesel war gestern Gastgeber des alljährlichen Geschäftspartnertreffens der Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz und im Saarland. Das Treffen ist für alle Teilnehmer ein beliebter Anlass, sich abseits des Berufsalltags auszutauschen. Denn an einer erfolgreichen, zukunftsorientierten und nachhaltigen Arbeit haben gute und zuverlässige Partner einen sehr großen Anteil.

Der Präsident der Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz und im Saarland Peter Schuler begrüßte die nahezu 70 Geschäftspartner und freute sich über das zahlreiche Erscheinen.

DJH-Vorstandsvorsitzender Jacob Geditz informierte die Partner über die aktuelle und neueste Entwicklung der 44 Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz und im Saarland und stellte ihnen die frisch modernisierte Jugendherberge Oberwesel vor.

Dass Rheinland-Pfalz und das Saarland äußerst beliebte Wanderdomizile sind, machte Manuel Andrack im Anschluss in einem Vortrag deutlich. Der Saarländer hat sich bei den Wanderfreunden als renommierter Wanderbuchautor den Ruf als „Wanderpapst“ erworben. Für ihn gehören die Wanderwege unserer Region zur Nr. 1 in Deutschland. Mittendrin in diesen Wanderparadiesen sind die modernen Jugendherbergen zu finden, die alle als „Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland“ ausgezeichnet sind.

Das Team um die Betriebsleiter Heidemarie und Waldemar Hudalla konnte die Gäste nicht nur von dem hohen Standard des Hauses, sondern auch mit einem vorzüglichen Abendessen überzeugen.




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Profilbild von Jessica Braun
Jessica Braun
Die Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz und im Saarland

Die Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz und im Saarland