14. Februar 2014

Tourist-Information Montabaur erhält Siegel für ServiceQualität

Montabaur, 13.02.2014: Die Tourist-Information Montabaur ist mit dem Siegel von ServiceQualität Deutschland der Stufe 1 ausgezeichnet worden. Das dreistufige innerbetriebliche Qualitätsmanagement hilft Dienstleistungsbetrieben dabei, ServiceAbläufe stets aufs Neue zu hinterfragen und die Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit zu steigern.

Um die Zertifizierung nach den Qualitätskriterien der Stufe I zu erhalten, wird mindestens ein Mitarbeiter als sogenannter „QualitätsCoach“ ausgebildet. Gemeinsam mit seinem Team nimmt er die Unternehmensabläufe aus Kundensicht unter die Lupe, erarbeitet ServiceKetten, QualitätsBausteine und führt ein internes Beschwerdemanagement ein. Die Auszeichnung mit dem Q-Siegel gilt für drei Jahre.

„Wir freuen uns, neben dem Westerwald Touristik-Service, als erste Tourist-Information im Westerwald das Siegel der ServiceQualität Deutschland Stufe 1 erlangt zu haben. Damit möchten wir deutlich nach Außen dokumentieren, dass wir uns stetig weiterentwickeln und immer besser auf Wünsche unserer Gäste eingehen möchten“ so Karin Maas, Leiterin der Tourist-Information Montabaur. „Gemeinsam im Team haben wir eine Reihe von neuen Serviceabläufen innerhalb der Tourist-Information entwickelt, die unsere Arbeit vereinfacht und den Informationsfluss zwischen uns und unseren Gästen zukünftig verbessern soll“ ergänzt Carina Schreiner, die als Service-Couch ausgebildet wurde.

ServiceQualität Deutschland. Das Qualitätsmanagement für den Dienstleistungssektor

Begeisterte Kunden, motivierte Mitarbeiter, zufriedene Partner: Dienstleistungsqualität hat viele Perspektiven. Das Schulungs- und Qualifizierungsprogramm ServiceQualität Deutschland hilft dabei, den Service weiter zu entwickeln und zu verbessern. Über 4.000 klein- und mittelständische Unternehmen in Deutschland haben sich bereits für ServiceQualität Deutschland entschieden. Mit dabei sind Dienstleister aus Gastronomie, Hotellerie, Handel und Handwerk, Gesundheits- und Finanzwesen, Reiseveranstalter, Freizeit-, Kultur- oder Bildungseinrichtungen, Tagungszentren, Stadtverwaltungen, Arztpraxen, Rechtsanwaltskanzleien und Beratungsfirmen. Das standardisierte System besteht aus drei Stufen, die aufeinander aufbauen. Jeder Betrieb entscheidet individuell, welche Stufe er erreichen möchte. Bei erfolgreicher Umsetzung der Stufen I, II oder III, verleiht die Initiative ServiceQualität Deutschland das Q-Siegel. Die Zertifizierung gilt für drei Jahre – danach ist eine Rezertifizierung möglich. Weitere Informationen: www.q-deutschland.de

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Tourist-Information Montabaur

Konrad-Adenauer-Platz 8, 56410 Montabaur

Tel. 02602 7 126-777

Email: tourismus@montabaur.de




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien

Autor(in)

Ursula Gerharz
Westerwald Touristik-Service