16. Januar 2014

IHK-Tourismustreff: Online-Gastronomie-Bewertungsportale

Am Montag, dem 10.02.2014 bietet die Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz im Rahmen eines IHK-Tourismustreffs eine kostenfreie Informationsveranstaltung zum Themenkomplex “Online-Gastronomiebewertungsportale inkl. Foursquare & Google Places” von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr an. Veranstaltungsort ist die Industrie- und Handelskammer Koblenz, Schlossstraße 2,  56068 Koblenz.

Neben Hotel-Bewertungsportalen nimmt die Bedeutung von Gastronomie-Bewertungsportalen stetig zu. Online-Bewertungsportale sind heute bereits ein maßgebliches Kriterium bei der Auswahl des Restaurants. Dagegen können Sie nichts tun – aber dafür umso mehr. In touristischen Regionen sind die zahlreichen Bewertungsportale häufig ein wegweisendes Instrument, um am Urlaubsort ein Restaurant auszuwählen. Restaurant-Kritik, Speisekarte.de, tripadvisor und Qype (Yelp) zählen neben Google zu den wichtigsten Portalen.

Für Gastronomen stellt sich nicht mehr die Frage, ob Sie ihren Betrieb darstellen möchten und diesen bewerten lassen möchten. Rechtlich als auch pragmatisch betrachtet lässt es sich nicht verhindern, dass ehemalige Gäste ihre Beurteilungen über den Betrieb, den Service, das Ambiente oder den Geschmack der Speisen in einem Portal publizieren. Vermutlich ist jeder Betrieb bereits seit langem in den bedeutendsten Bewertungsportalen gelistet.

Im Rahmen der Veranstaltung zeigen wir Ihnen konkret:
– Allgemeiner Überblick
– Spezifika der einzelnen Portale
– Besonderheiten
– Wichtigste Grundregeln zur Darstellung
– Interaktion
– Individuelle Portalmöglichkeiten
– Gestaltung von Basiseintrag und Zusatzeintrag
– Sammlung möglichst vieler positiver Bewertungen
– Darstellungs- und Interaktionsmöglichkeiten
– Tipps und Strategieempfehlungen

Die Onlineanmeldung können Sie bis zum 03.02.2014 direkt unter www.ihk-koblenz.de, Dokument-Nr. 114257 vornehmen.

 Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungsflyer:

2014_IHK_Branchentreff_Tourismus_Bewertungsportale




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.