16. Januar 2014

Einladung zur Veranstaltung: Welche Chancen bietet der „Natursteig Sieg“?

 

In Rheinland-Pfalz besteht ein großräumiges Geflecht prädikatisierter Wanderwege. Dieses wird künftig um den „Natursteig Sieg“ ergänzt. Prädikatisierte Wanderwege garantieren anspruchsvollen Gästen eine hohe Erlebnisqualität. Genuss, Freizeitwert, Erreichbarkeit, ein wanderaffines Gastronomie- und Übernachtungsangebot sind für die anspruchsvolle Klientel wichtige Aspekte, die eine Reise zum Erlebnis werden lassen. Dabei ist die Dichte der Partnerbetriebe für den Erfolg einer Destination entscheidend.

Im ersten Veranstaltungsblock zeigen wir Ihnen, wie Sie künftig vom „Natursteig Sieg“ profitieren können. Professionelle Vermarktungswege, Kooperationen, Netzwerke, Serviceleistungen und Qualitätsaspekte sind wichtige Voraussetzungen, um das eigene Angebot zielgruppenorientiert zu positionieren. Der „Natursteig Sieg“ ist ein wichtiges Freizeitinfrastrukturprojekt, das Sie dabei unterstützt, Einkommen und Umsätze zu erzielen. Wie das in der Praxis funktioniert, zeigen im zweiten Veranstaltungsblock Hoteliers und Gastronomen auf. Sie berichten von ihren Erfahrungen entlang rheinland-pfälzischer Wanderwege und haben ihren Betrieb ganz auf Wanderer ausgerichtet. Die Infoveranstaltung findet wie folgt statt:

18. Februar 2014, 16:30 Uhr – 18:15 Uhr,
Kulturwerk Wissen, Walzwerkstraße 22, 57537 Wissen.

Wir bitten bis zum 11. Februar 2014 um Ihre Anmeldung. Unter www.ihk-koblenz.de, Dokumentnummer 115381 können Sie sich direkt online zur Teilnahme an der kostenfreien Informationsveranstaltung anmelden. Alternativ senden Sie uns bitte das beiliegende Anmeldefax an 0261 106-294 zu.

Das Programm und die Anmeldung entnehmen Sie den nachfolgenden pdf.-Dateien:

Programm_18022014

Anmeldung_18022014

Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an Betriebe im Landkreis Altenkirchen. Interessierte Teilnehmer aus anderen Regionen sind ausdrücklich erwünscht!




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.