5. Dezember 2013

Sitzung der AG „Barrierefreie Reiseziele in Deutschland“ in Erfurt

Die Eifel Tourismus GmbH kam gemeinsam mit den Vertretern der  Mitgliedsregionen und -städte der Arbeitsgemeinschaft “Barrierefreie Reiseziele in Deutschland” zur dritten Sitzung in diesem Jahr in Erfurt zusammen. Im Blickpunkt der Beratungen standen die gemeinsamen Maßnahmen für das kommende Jahr 2014:

Erstmals  präsentierte sich die AG gemeinsam mit der Deutschen Zentrale für Tourismus (DZT) vom 4. bis 7. November auf der zweitgrößten Reise-Fachbesuchermesse der Welt, dem World Travel Market (WTM) in London. Die durchweg positive und zugleich hohe Resonanz ist Anlass dafür, dass sich die AG in 2014 an der UK-Kampagne der DZT beteiligen wird, um die Bearbeitung des britischen Marktes fortzuführen.

Zum festen Termin der AG zählt der “Tag des barrierefreien Tourismus” im Rahmen der ITB, an welchem man sich auch am 7. März 2014 mit einem Vortrag beteiligen wird. Darüber hinaus wird sich die Arbeitsgemeinschaft während der gesamten ITB am Messestand der DZT präsentieren.

Mit der Deutschen Bahn wird auch im kommenden Jahr das Kooperationsmarketing fortgesetzt und um das Thema “barrierefreie DB-Klassenfahrten” erweitert.

Als Gäste begrüßte die AG Frau Ellen Engel-Kuhn, Leiterin Kontaktstelle für Behindertenangelegenheiten der Deutschen Bahn. Die Deutsche Bahn ist Mobilitätspartner der AG.

Außerdem nahm Herr Olaf Schlieper, Innovationsmanager der Deutschen Zentrale für Tourismus (DZT), an diesem Treffen teil, in dessen Ressort das Thema „Barrierefreies Reisen​”​ fällt.

Das nächste Treffen der AG „Barrierefreie Reiseziele in Deutschland“ findet vom 4. bis 6. Juni 2014 in der Eifel statt.

Die Eifel Tourismus GmbH zählt zu den Gründungsmitgliedern der Arbeitsgemeinschaft „Barrierefreie Reiseziele in Deutschland“ und arbeitet seit fünf Jahren mit den Tourismusorganisationen der Städte Erfurt und Magdeburg, der Regionen Ruppiner Seenland, Sächsische Schweiz, Lausitzer Seenland, Ostfriesland und Fränkisches Seeland zusammen. www.barrierefreie-reiseziele.de

 

Ansprechpartner: Eifel Tourismus GmbH, Wolfgang Reh




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.