5. Oktober 2013

IHK-Zertifikatslehrgang zum Thema Wein für Mitarbeiter in Hotellerie und Gastronomie

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Trier veranstaltet am Mittwoch und Donnerstag, 06./07.11.2013, das Weinseminar „Anerkannter Berater für Deutschen Wein“. Vermittelt werden Spezialkenntnisse unter anderem zu Inhaltstoffen deutscher Weine, zu Degustation, Weinbeurteilung und weinrechtlichen Grundlagen. Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat des Deutschen Weininstituts.

Die Kurszeiten sind mittwochs von 8:30 bis 17:30 Uhr und donnerstags von 8:30 bis 12:30 Uhr. Am ersten Tag findet am späten Nachmittag eine Weinprobe statt. Die Kosten betragen 120 Euro pro Person – inklusive Mittagessen, Kaltgetränken, Weinprobe und Seminarhandbuch. Das Seminar wird als Weiterbildungsmaßnahme im Rahmen der Zertifizierung zum „Qualitätsgastgeber Dachmarke Mosel“ anerkannt.

Weitere Informationen: IHK Trier, Mona Krawczyk, Tel. 0651/9777-202, krawczyk@trier.ihk.de




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Profilbild von Andrea Frede
Andrea Frede
IHK Trier