8. Mai 2013

Jugendherberge Bollendorf erstrahlt in neuem Glanz

Am 3. Mai 2013 wurde die Südeifel-Jugendherberge in Bollendorf nach Modernisierungsarbeiten im Rahmen einer Feierstunde der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Winterzeit wurde genutzt, um diverse Verschönerungsmaßnahmen in und um das Familien- und Jugendgästehaus durchzuführen.

Im Zuge der Aktion „Face Lift“ wurden das Mobiliar und die Gästebäder erneuert. Gleichzeitig wurden die Räumlichkeiten der Jugendherberge hell und freundlich gestaltet. Für die Maßnahmen wurden insgesamt 500.000 € aus Eigenmitteln investiert.

Die Südeifel-Jugendherberge verfügt über 155 Betten. Alle Zimmer sind mit Dusche und WC ausgestattet. Für Veranstaltungen stehen sechs Aufenthaltsräume für bis zu 80 Personen zur Verfügung. Ein Bistro, eine Café-Bar und ein Disco- und Partyraum runden das Angebot ab.

Oberhalb von Bollendorf gelegen, bietet die Südeifel-Jugendherberge einen herrlichen Blick auf das Sauertal. Bollendorf liegt im Zentrum des Deutsch-Luxemburgischen Naturparks direkt am Grenzfluss Sauer mit zahlreichen Freizeitmöglichkeiten.




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Profilbild von Jessica Braun
Jessica Braun
Die Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz und im Saarland

Die Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz und im Saarland