18. April 2013

Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH warb für die Gastlandschaften Rheinland-Pfalz auf dem ersten PR-Workshop der DZT Niederlande am 11. April 2013 in Amsterdam

Rund 50 Teilnehmer waren der Einladung der DZT-Auslandsvertretung Niederlande zum PR-Workshop in Amsterdam, der in diesem Jahr erstmals durchgeführt wurde, gefolgt.

Unter den Gästen waren neben freien Journalisten auch Vertreter namhafter niederländischer Tageszeitungen sowie Hörfunk- und Fernsehredakteure. Die wichtigsten Reisefachmedien und die ANWB Medien waren ebenso vertreten, wie populäre Blogger.
Zur Einführung präsentierte die DZT in Form von Storyideas die Deutschen Tourismusdestinationen. Im Anschluss daran hatten die Gäste im Rahmen eines Workshops Gelegenheit, sich über das touristische Angebot der teilnehmenden Länder und Städte zu informieren.
Das Interesse an den rheinland-pfälzischen Gastlandschaften war erfreulich groß. Wander- und Radwege waren ebenso gefragt wie die Themen Wein und Kulinarik, gerne in Zusammenhang mit Gesundheit und Wellness. In Einzelgesprächen konnte auf die Wünsche der Medienvertreter eingegangen werden. Absprachen, die mit den Medienvertretern getroffen wurden, werden nun konkretisiert und zu gegebener Zeit mit den Regionen abgestimmt.
Für 2014 wird die Fortsetzung dieses Workshops geplant.




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.