5. März 2013

Geschäftspartnertreffen zur guten Tradition geworden

Am 28.02.2013 fand das alljährliche und schon traditionelle Geschäftspartnertreffen der Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz und im Saarland in der Rhein-Main-Jugendherberge Mainz statt. Es ist mittlerweile zu einem erfolgreichen Instrument des Austauschs abseits des Berufsalltags geworden. Gerade für eine erfolgreiche und zukunftsorientierte Arbeit ist es notwendig, gute und zuverlässige Partner zu haben, die die Jugendherbergen dabei unterstützen ihren Gästen einen schönen und unvergesslichen Aufenthalt zu gestalten.

Der Präsident der Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz und im Saarland, Peter Schuler, begrüßte die 60 Geschäftspartner und freute sich über das zahlreiche Erscheinen.

Vorstandsvorsitzender Jacob Geditz informierte die Partner über die aktuelle und neueste Entwicklung der 43 Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz und im Saarland mit besonderem Augenmerk auf das erfolgreiche Online-Marketing.

Im Anschluss hielt Stefan Hardt, Präsident der Hauptverwaltung der Deutschen Bundesbank in Rheinland-Pfalz und im Saarland einen Vortrag zur europäischen Finanz- und Schuldenkrise mit der Fragestellung, ob Deutschland noch „Hort der Stabilität in Europa“ sei. Eine sehr interessante Präsentation, die auch beim gemütlichen Zusammensein an den einzelnen Tischen noch für Gesprächsstoff sorgte.

Das Team um die Betriebsleiter Marion und Joachim Löffler konnte die Gäste nicht nur von dem hohen Standard des Hauses, sondern auch mit einem vorzüglichen Abendessen überzeugen.




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Profilbild von Jessica Braun
Jessica Braun
Die Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz und im Saarland

Die Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz und im Saarland