29. Oktober 2012

Begehrter Titel ging 2012 erneut ins Naheland

Zum 2. Mal wurde mit der Hahnenbachtaltour ein Rundweg im Naheland als „Deutschlands Schönster Wanderweg“ ausgezeichnet

Besonders erfolgreich war das Jahr 2012 für die Traumschleife Hahnenbachtaltour. Sie wurde im September von der Jury der Fachzeitschrift Wandermagazin mit Platz 1 bei dem Wettbewerb „Deutschlands Schönste Wanderwege“ in der Kategorie (Tages-)Touren ausgezeichnet. Damit hat bereits nach dem Mittelalterpfad 2010 der zweite Premium-Rundweg im Naheland diese begehrte Auszeichnung erhalten.Wie begeistert die fünfköpfige Jury von der Traumschleife Hahnenbachtour war, zeigte sich deutlich in ihrem Statement für die Top-Platzierung. Insgesamt sind die Faktoren Orientierung, Wegeformat, Dramaturgie, natürliche Stille und Originalität für die Jury ausschlaggebend gewesen, und alle fünf erfüllt die Hahnenbachtaltour für die Jury mit Bravour. Für die positive Beurteilung der Orientierung war die perfekte Beschilderung und Markierung sowie die Zertifizierung als Premiumweg mit dem Deutschen Wandersiegel ausschlaggebend.

Der vielfältige Wechsel zwischen schmalen Pfaden, Wald- und Wiesenwegen spricht laut Jury für das ausgezeichnete Wegeformat und die natürliche Stille in der die Zivilisation praktisch ausgeschaltet ist. Der beste Dramaturg ist für die Juroren aber der Hahnenbach: „Er hat Wildwasserqualitäten und vor allen Dingen begleitet er über weite Strecken die Tour mit seinem  Rauschen, Strömen, Gurgeln und Plätschern.“ Für die Originalität des Weges sorgen die vielen Höhepunkte, wobei es laut Jury die Schmidtburg, die Altburg und das Besucherbergwerk Herrenberg ganz besonders verdienen, erwähnt zu werden. Die Jury zeigte sich begeistert von der Hahnenbachtaltour mit ihren gigantischen Ausblicken auf die drei Höhepunkte Schmidtburg, Altburg und das Besucherbergwerk Herrenberg.

Auch die vielen Wanderer auf der Hahnenbachtaltour zeigen sich begeistert und sind voll des Lobes.

Foto: Preisverleihung auf der TourNatur Düsseldorf 2012, Quelle Messe Düsseldorf, Constanze Tillmann




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Anne Hammes
Naheland-Touristik GmbH

Naheland-Touristik GmbH