30. September 2012

Einheitliches Gütesiegel für Wanderwege

Auf der Wandermesse TourNatur im September 2012 einigten sich der Deutsche Wanderverband und das Deutsche Wanderinstitut darauf, eine Harmonisierung der beiden deutschen Wanderwege-Gütesiegel herbei zu führen.

In einem moderierten Gespräch, das auf Einladung des Deuschen Tourismusverbandes (DTV) stattfand und bei dem Vertreter des Vereins Deutscher Mittelgebirge, des Königswinterer Kreises und der Top Trails of Germany anwesend waren, konnte diese wichtige Zielvereinbarung festgehalten werden. Bis zur ITB 2013 solle ein Konzept zur Umsetzung eines einheitlichen Verfahrens zur Bewertung der Wegequalität und der damit einhergehenden Zertifizierung von Wanderwegen mit einem einheitlichen Zertifikat vorgelegt werden.

Die Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH begrüßt dieses Vorgehen und wird diesen Prozess auch weiterhin fachlich unterstützen.




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Karin Hünerfauth-Brixius
Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH

Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH